Nach dem Motto der TalentTage Ruhr „Entdecken! Ausprobieren! Erleben!“ öffnet die Technische Berufliche Schule 1 (TBS1) in Bochum am 29.09.2021 zwischen 13:00 und 18:00 Uhr wieder ihre Tore.

 

Auszubildende sowie Lehrkräfte der Chemieabteilung laden Interessierte herzlich ein, Chemieausbildung live zu erleben. Mit Kittel und Schutzbrille ausgestattet und unter Anleitung der Auszubildenden des zweiten und dritten Lehrjahres geht es für die Besucher ins Labor. Vorführ- und Mitmachexperimente zum Thema Trinkwasseranalyse stehen auf dem Programm.

Wie auch in den Jahren zuvor können sich chemiebegeisterte Schülerinnen und Schüler vor Ort über die berufliche Ausbildung zum Chemisch-technischen Assistenten (CTA) und über den Erwerb der Fachhochschulreife informieren.

 

2021 TalentTage

Foto: Marc Albers

 

Doch nicht nur Berufseinsteiger können sich bei den TalentTagen Ruhr 2021 an der TBS1 beraten lassen. Auch das Weiterbildungsangebot zum Chemietechniker wird präsentiert. Die Weiterbildung an der Fachschule für Chemietechnik qualifiziert für die Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben im mittleren Management. Chemietechniker sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt, da diese Fachleute nicht nur nah an, sondern mitten in der Berufspraxis ausgebildet werden.

 

Kommt einfach vorbei und lasst Euch von der Chemie begeistern!

 

Das Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre. 

Festes Schuhwerk und eine lange Hose/Beinbedeckung sind erforderlich.

Größere Gruppen oder Klassen sollten sich bitte vorher direkt unter www.Talenttageruhr.de oder per E-Mail an info@talenttageruhr.de anmelden.