Drucken
Zugriffe: 60908

 2019 Stressmanagement 1

 

Für die Schülerinnen und Schüler der Klasse CTA 17b steht bereits im nächsten Jahr die Fachhochschulreifeprüfung an. Keine Frage, die Prüfungsvorbereitungen und insbesondere die abschließenden zwei Prüfungswochen können bei manchen Lernenden Stress und Ängste verursachen - und somit zur echten Belastung werden.

Dachte sich auch Schülersprecherin Seyma Yesil und warb für ihre Klasse daher kurzerhand einen Workshop zum Stressmanagement bei der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ein. Dieser fand jetzt in den Räumen der TBS 1 statt. Entspannungspädagoge, Resilienz- und Mentaltrainer Christian Mörsch thematisierte im Verlauf des Kurses nicht nur Lernstrategien für eine verbesserte Prüfungsvorbereitung, sondern durchlief mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch besondere Übungen zur Angstbewältigung, darunter gezielte Schnellübungen, die bei einem Blackout zur Anwendung gebracht werden können. Ebenso standen Entspannungsmethoden wie die Muskelrelaxation von Jacobson und Meditationsübungen auf dem Programm der Veranstaltung.

Die Schülerinnen und Schüler der CTA 17b waren durchweg begeistert von dem  - etwa einen Nachmittag umfassenden - Workshop und konnten ihre Erfahrungen direkt bei der am nächsten Tag stattfindenden Mathearbeit umsetzen. 

 

2019 Stressmanagement 2